Wir bedanken uns für die Teilnahme an der „Wilden Karte“